Notschlafstelle

Zielgruppe

Die Angebote der Notschlafstelle richten sich an Personen, die im Kanton Bern Wohnsitz haben, welche
obdachlos sind oder nach einem stationären Aufenthalt, allenfalls nach einem Gefängnisaufenthalt eine Aufenthaltsmöglichkeit benötigen.

Angebote

  • In einer Liegenschaft an zentraler Lage in der Stadt Thun stehen in Mehrbettzimmern zwölf Betten zur Verfügung, zwei davon sind für Frauen in einem separaten Zimmer reserviert
  • Übernachten inkl. Frühstück – Grundnahrungsmittel für das selbst Zubereiten von weiteren Mahlzeiten
  • Duschen, Kleider waschen – auch für Personen, die nicht in der Notschlafstelle übernachten
  • Drogenabhängigen Personen steht ein Hygieneraum zur Verfügung, wo Konsum unter hygienischen Bedingungen möglich ist
  • Einfache Wundversorgung und Beratung oder Vernetzung mit Fachstellen.

Kosten

Fr. 10.00 pro Nacht inkl. Frühstück für Selbstzahler
Fr. 30.00 pro Nacht inkl. Frühstück mit Kostengutsprache

Das Kostengutspracheformular finden Sie hier.

Plätze

12 freie Betten, davon 2 Bett für Frauen

Freie Plätze

Auskunft und Anmeldung

Persönlich täglich von 18.00 bis 24.00 Uhr, oder Telefonnummern 033 222 70 27 / 033 222 68 22 oder schriftlich.

Kontakt